Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen stellen einen rechtlich bindenden Vertrag zwischen dem Nutzer und der LETYOURBOAT S.R.L. mit Sitz in Piazza de Marini 3/74, Genua, UID Nr. 02560230993, [nachstehend als Letyourboat] bezeichnet, dar.
  2. LETYOURBOAT S.R.L. ist Inhaber der eingetragenen Marke Letyourboat, eines Online-Internetportals und einer Anwendung für gleichnamige mobile Geräte.
  3. Das Online-Portal Letyourboat [nachstehend LYB-Portal] verbindet Eigentümer/Reeder und Manager (z. B. Charterfirmen) [Vermieter] von "Booten", die gemietet werden sollen, mit Gästen [Gast], die solche Boote mieten möchten.
  4. Über das LYB-Portal bietet Letyourboat eine Online-Plattform, über die Bootsbesitzer/Reedereien und/oder Charterunternehmen die Beschreibung des Bootes, die Verfügbarkeitsdaten für das Chartern ihrer Boote, die damit verbundenen Dienstleistungen, Preise und die Bedingungen für die Reservierung eingeben können; Besucher der Website können solche Reservierungen vornehmen.
  5. Darüber hinaus verbindet Letyourboat der Vermieter und/oder den Gast mit Drittunternehmen [Rent Advisor], die Dienstleistungen in der nautischen Welt erbringen [im Folgenden auch die Dienste].
  6. Das LYB-Portal besteht aus dem Zugriff auf die Website www.Letyourboat.com und/oder über eine andere Website und/oder mobile Anwendung, über die Letyourboat die Informationen zur Verfügung stellt.
  7. Vermieter, Gast und Rent Advisor werden gemeinsam als Benutzer definiert.
  8. Durch die Nutzung des LYB-Portals akzeptiert der Benutzer diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich.
  1. Um die LYB-Dienste nutzen zu können, müssen Sie sich als Benutzer beim LYB-Portal registrieren.
  2. Um ein Boot, einen Service oder eine Reservierung zu registrieren, muss sich der Benutzer im LYB-Portal registrieren, indem er ein Konto erstellt und die für die Verwaltung der Buchungen erforderlichen personenbezogenen Daten gemäß den von LYB festgelegten Verfahren bereitstellt. Die Registrierung ist kostenfrei.
  3. Für die Registrierung als Benutzer im LYB-Portal muss der Benutzer, wenn er eine Einzelperson ist, mindestens 18 Jahre alt sein. Durch den Zugriff auf oder die Nutzung des LYB-Portals erklärt der Benutzer, dass er 18 Jahre alt ist und die rechtlichen Voraussetzungen für die Vertragsabwicklung erfüllt.
  4. Bei einer juristischen Person erklärt und garantiert der Benutzer, dass er Vollmachten, Berechtigungen, Lizenzen und Befugnisse hat, um diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu unterzeichnen und die daraus resultierenden Verpflichtungen einzugehen.
  5. Die im LYB-Portal eingegebenen Informationen basieren auf den Angaben, die vom Vermieter eingegeben, erklärt und garantiert wurden. Letyourboat überprüft ausschließlich die Gültigkeit der Dokumente, die die Identität und die Eigentumsrechte oder die Verwaltung der zu veröffentlichenden Boote belegen; nur überprüfte Boote können auf der Website eingegeben werden. Jeder Hinweis auf die Tatsache, dass ein Vermieter "verifiziert" wird, bedeutet nur, dass das Mitglied das zugehörige Verifizierungs- oder Identifizierungsverfahren abgeschlossen hat.
  6. Letyourboat hat keine Kontrolle über das Verhalten des Vermieters, des Gastes und anderer Benutzer der Website sowie die Kontrolle über den Status oder die Verfügbarkeit der Boote. Letyourboat lehnt daher jede diesbezügliche Verantwortung innerhalb der gesetzlich zulässigen Grenzen ab.
  7. Dem Benutzer werden keine Rechte an geistigem Eigentum oder Lizenzen dessen erteilt, was Letyourboat gehört oder von ihm kontrolliert wird.
  8. Der Nutzer erwirbt kein Recht, die Inhalte des LYB-Portals zu kopieren, anzupassen, zu modifizieren, von ihm abgeleitete Werke zu schaffen, zu verteilen, zu lizenzieren, zu verkaufen, zu übertragen, öffentlich anzuzeigen, zu verbreiten oder zu nutzen, mit Ausnahme der Inhalte, zu welche der Vermieter der rechtmäßige Besitzer ist.
  9. Alle Benutzer (Vermieter, Gast, Rent Advisor) erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, den Dienst korrekt und in Übereinstimmung mit den anwendbaren Regeln zu nutzen. Benutzer akzeptieren alle Konsequenzen, die sich aus einer falschen Nutzung des Dienstes ergeben können.
  1. Letyourboat verfügt über ein Netzwerk von Fachleuten, die in die touristischen Häfen [Rent Advisor] oder Vereinbarungen mit den touristischen Häfen für die Bereitstellung von Zusatzdiensten wie Check-In/Check-Out, Concierge, Reinigung nach dem Check-Out usw. anwesend sind.
  2. Mit einer einfachen Anfrage kann der Vermieter den von Letyourboat angegebenen Rent Advisor nutzen, um zusätzliche Dienstleistungen für die Bootsvermietung zu erbringen.
  3. Auf Ersuchen des Vermieters wird der Rent Advisor das Boot inspizieren und ist in der Lage, die Bestellung anzunehmen und/oder Anpassungen des Bootzustands beim Vermieter anzufordern.
  4. Diese Dienstleistungen werden im LYB-Portal mit Details zur Beschreibung und den Kosten sowie dem Namen des für die Dienstleistung zuständigen Rent Advisor hervorgehoben.
  5. Wenn die Parteien dies vereinbaren, kann Letyourboat dem Gast die Zusatzleistungen direkt über sein Rent Advisor-Netzwerk anbieten.

VERPFLICHTUNGEN VON LYB

  1. Letyourboat agisce solamente con l’obiettivo di permettere attraverso l’utilizzo del Portale LYB l’esistenza di una relazione diretta tra le parti (Guest, Hot e Rent Advisor) e gestirne i pagamenti.
  2. Letyourboat ha l’obbligo di:
    • dem Vermieter unverzüglich Informationen zu jeder Reservierung zu übermitteln, in die angegebenen Form die in dem Buchungsformular innerhalb weniger Minuten nach der Buchung per E-Mail gesendet wird.
    • dem Vermieter alle Buchungsdetails angeben. Der Vermieter hat 24 Stunden Zeit, um sie anzunehmen oder abzulehnen oder sich alternativ für die automatische Annahme zu entscheiden.
    • nach Bestätigung durch Letyourboat einen Buchungsbeleg an die E-Mail Adresse des Gastes zu senden.
    • 100% der Zahlung vom Gast zu buchen und den Vermieter bzw. den Rent Advisor gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu zahlen.
    • wenn der Vermieter die Buchung ablehnt, wird dem Gast keine Gebühr berechnet.

VERPFLICHTUNGEN DES VERMIETERS

  1. Der Vermieter erklärt und garantiert unter seiner alleinigen Verantwortung, dass die im LYB-Portal bereitgestellten und eingefügten Informationen wahr sind, und befreit LYB und LETYOURBOAT S.R.L. von jeglicher Haftung in dieser Hinsicht.
  2. Der Vermieter gewährt Letyourboat das nicht ausschließliche Recht zur Nutzung, Speicherung und Weitergabe der vom Vermieter im LYB-Portal eingegebenen Inhalte.
  3. Der Vermieter nimmt zur Kenntnis und akzeptiert, dass Letyourboat kein Vertrag zwischen dem Vermieter und dem Gast ist und dass Letyourboat kein Vermittler, Agent oder Versicherer ist.
  4. Der Vermieter nimmt daher ausdrücklich zur Kenntnis, dass er mit der Annahme einer Reservierung auf dem LYB-Portal in direkte Beziehung mit dem Gast eingeht und dass Letyourboat nur mit dem Ziel handelt, das Bestehen dieser direkten Beziehung zwischen den Parteien (Gast und Vermieter) zuzulassen und die Zahlungen zu verwalten.
  5. Der Vermieter ist und wird immer allein verantwortlich für die Richtigkeit und Vollständigkeit der übermittelten Informationen (einschließlich Preis und Verfügbarkeit), die im LYB-Portal angezeigt werden können, und der Vermieter muss den von Letyourboat vorgeschlagenen Formaten und Parametern entsprechen.
  6. Die übermittelten Informationen können in andere Sprachen übersetzt werden und von Letyourboat korrigiert oder geändert werden; es wird davon ausgegangen, dass die Übersetzungen ausschließliches Eigentum von Letyourboat bleiben.
  7. Der Vermieter ist für die Vorgänge bezüglich der Aktualisierung der Preise, der Verfügbarkeit des Bootes und der Dienste sowie aller anderen auf die Website angezeigten Informationen vollständig verantwortlich.
  8. Der Vermieter trägt die alleinige Verantwortung für alle rechtlichen Verpflichtungen, z. B. die Aufbewahrung von Unterlagen an Bord, die Benachrichtigung der Hafenbehörden und der Finanzbehörde und/oder der zuständigen Ämter und Stellen. Eine Kopie des Vertrags zwischen dem Vermieter und dem Gast muss vom Vermieter an Bord behalten werden.
  9. Der Vermieter ist allein verantwortlich für die Identifizierung und den Besitz aller Lizenzen, Genehmigungen oder Registrierungen, die erforderlich sind, um eine im LYB-Portal angebotene und zur Verfügung gestellte Miete durchzuführen.
  10. Es liegt in der Verantwortung des Vermieters, das Boot mietbar zu machen, und zwar funktionsfähig, betrieblich, sauber und ordentlich, wobei alle Sicherheitsvorschriften einzuhalten sind.
  11. Im Falle der Vermietung durch einen Rent Advisor, führt der Vermieter auf eigene Kosten die Überprüfung des Bootes durch.
  12. Es liegt in der Verantwortung des Vermieters, eine ausreichende Anzahl von sauberen Laken und Handtüchern zum Wechseln der Bettwäsche und Küchengeräte zu hinterlassen.
  13. Es liegt in der Verantwortung des Vermieters, keine Wertgegenstände oder andere persönliche Gegenstände an Bord zu lassen.
  14. Der Vermieter muss einen ausreichenden Versicherungsschutz für die Haftpflicht gegenüber den Gästen haben.
  15. Der Vermieter ist verpflichtet Letyourboat vollständig zu entschädigen, in Folge von:
    • Beschwerden jeglicher Art, die vom Gast in Bezug auf ungenaue, unrichtige oder irreführende Informationen eingereicht wurden, die vom Vermieter auf dem LYB-Portal eingefügt wurden oder mit der Vermietung in Verbindung stehen oder anderweitig damit zusammenhängen;
    • Beschwerden gegen Letyourboat, auf die Bezug genommen wurde oder die darauf zurückzuführen waren, dass die Vermietung nicht bei den Steuer- und Regierungsbehörden angemeldet wurde, die Nichtzahlung von Steuern oder Gebühren oder Zuschlägen, die für die Vermietung anfallen.
    • Schäden oder verlorene oder fehlende Gegenstände während und nach der Vermietung.

VERPFLICHTUNGEN DES GASTES

  1. Der Gast versteht und akzeptiert, dass Letyourboat keinen Vertrag zwischen dem Vermieter und dem Gast darstellt und dass Letyourboat kein Vermittler, Agent oder Versicherer ist.
  2. Der Gast erkennt ausdrücklich an, dass er mit einer Buchung im LYB-Portal eine direkte Beziehung mit dem Vermieter eingeht und dass Letyourboat nur mit dem Ziel handelt, das Bestehen dieser direkten Beziehung zwischen den Parteien (Gast und Vermieter) zuzulassen und die Zahlungen zu verwalten.
  3. Bei der Buchung über Letyourboat verpflichtet sich der Gast vertraglich mit dem Vermieter, bei dem er zu den detaillierten Bedingungen der Anzeige bucht; Der Vermieter, der die Buchung akzeptiert, verpflichtet sich zu dem Gast, das Boot und die Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.
  4. Der Gast ist für die Zahlungen im Zusammenhang mit der Buchung und für die erforderlichen Zusatzleistungen verantwortlich - sofern bereitgestellt - über die LYB-Plattform gemäß den von Letyourboat darin festgelegten Verfahren und Zeiträumen. Insbesondere ist der Gast verpflichtet, die Zahlung per Kreditkarte oder andere von LYB zum Zeitpunkt der Buchung akzeptierte Zahlungsmittel zu garantieren und die 100%-ige Zahlung der Miete und der zum Zeitpunkt der Annahme von vertraglich vereinbarten Dienstleistungen zu zahlen.
  5. Der Gast muss die in der Buchung angegebenen Check-in- und Check-out-Zeiten einhalten.
  6. Der Gast ist dafür verantwortlich, das Boot in dem Zustand zu verlassen, in dem es sich bei seiner Ankunft befand, und ist für alle Schäden verantwortlich, die von ihm oder seinen Gästen verursacht werden.
  7. Der Gast muss zum Zeitpunkt der Buchung eine Versicherung abschließen, die die Haftpflicht gegenüber Dritten, Unfälle an Bord und Schäden am Boot abdeckt.

VERPFLICHTUNGEN DER RENT ADVISOR

  1. Der Rent Advisor ist, wenn er angestellt ist, für die Abläufe bezüglich der Qualität und der Ausführung der Dienstleistungen vollständig verantwortlich.
  2. Der Rent Advisor muss die Anwesenheit im Hafen für den Check-in und Check-out garantieren.
  3. Der Rent Advisor ist verpflichtet, Letyourboat für etwaige Schäden aufgrund von Beschwerden jeglicher Art zu entschädigen, die vom Gast in Verbindung gebracht werden oder in Zusammenhang mit den angebotenen Dienstleistungen stehen.

Alle auf dem LYB-Portal angezeigten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und andere Steuern, sofern im LYB-Portal und in der Bestätigungsmail nichts anderes angegeben ist.

 Die Definition der Mietpreise liegt in der Verantwortung des Vermieters, die Definition der Preise der Dienstleistungen liegt beim Vermieter oder im Falle der Nutzung des Rent Advisor-Netzwerks beim Letyourboat. In jedem Fall müssen die Preise jederzeit an die Marktbedingungen und an die von Letyourboat vorgeschlagenen Formate angepasst werden.

Für die Verwaltung des LYB-Portals und für Zahlungen berechnet Letyourboat dem Vermieter nur im Falle einer akzeptierten und erfolgreichen Buchung eine Gebühr auf den vom Gast bezahlten Bruttopreis der Reservierung von 15% (ggf. einschließlich Mehrwertsteuer); Letyourboat berechnet dem Vermieter oder dem Rent Advisor eine Provision von 15% auf den Bruttopreis der vom Gast bezahlten Dienstleistungen (einschließlich Mehrwertsteuer, falls zutreffend).

Für den Gast fallen außer den in der Anzeige angegebenen Gebühren die sich auf die Mietkosten, die Dienstleistungen und die obligatorische Versicherung beziehen, keine Kosten an. Der Vermieter und der Rent Advisor berechnen dem Gast weder zusätzliche Beträge, noch fordern sie Zahlungen an oder fordern einen Betrag ein, der zuvor bereits im Preis enthalten war.

Letyourboat berechnet dem Gast keine zusätzlichen Provisionen für die Nutzung des LYB-Portals und/oder für die Verwaltung von Zahlungen.

Letyourboat fungiert als Zahlungsverwalter und holt 100% der Zahlung vom Gast mittels Kreditkarte und/oder PayPal und/oder auf andere Weise ein, zieht die Gebühren von Miete und Dienstleistungen ab und bezahlt die verbleibenden Gebühren abzüglich der entsprechenden Provisionen an den Vermieter und an den Rent Advisor (sofern anwesend).

Wie bei jeder anderen Art von Vermietung/Chartern kann der Vermieter vor dem Check-in eine Anzahlung verlangen. In diesem Fall wird die Kaution von Letyourboat zum Zeitpunkt der Buchung einbehalten und dem Gast während der Check-out Zeit zurückerstattet, sobald das Boot inspiziert und das Endformular der Vermietung unterschrieben wurde.

Zahlungen an den Vermieter bzw. an den Rent Advisor (sofern vorhanden) erfolgen nach dem Check-out am 15. eines jeden Monats. Die in der zweiten Monatshälfte geleistete Zahlung für abgeschlossene Buchungen (Check-out abgeschlossen) wird daher am 15. des Folgemonats gutgeschrieben.

Der Gast akzeptiert die Zahlungs- und Stornierungsbedingungen, die im Bootsprofil im LYB-Portal und/oder in den Buchungsdetails angegeben sind. In Ermangelung anderer Hinweise kann die kostenlose Stornierung mit einer Frist von mindestens 14 Tagen erfolgen. Nach Ablauf dieser Frist behält Letyourboat im Falle einer verspäteten Stornierung alle vom Gast gezahlten Gebühren ein und führt die fälligen Zahlungen an den Vermieter und den Rent Advisor aus.

Der Vermieter hat die Möglichkeit, die Buchung mit einer Frist von mindestens 14 Tagen zu stornieren. In diesem Fall wird der Gast vollständig zurückerstattet und LYB hält keine Provisionen.

Nach Ablauf der Stornierungsfrist ist der Vermieter verpflichtet, die Vermietung zu garantieren, und falls ein Vermieter aus irgendeinem Grund seinen in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegten Verpflichtungen nicht nachkommen kann, muss er den Gast und den Kundendienst von Letyourboat unverzüglich informieren. Der Vermieter stellt auf eigene Kosten auch eine alternative Unterkunft zur Verfügung, deren Qualität der gebuchten entspricht oder höher ist, oder er ersetzt dem Gast alle Kosten und Aufwendungen, die dem Gast für die Suche nach einer alternativen Unterkunft entstehen.

Die Position, an der die Unterkunftseinrichtung bei den Suchanfragen im LYB-Portal angezeigt wird, wird automatisch und einseitig von Letyourboat bestimmt. Das Suchergebnis und die Anzeigenplatzierung basieren auf Letyourboat eigenen Algorithmen, die durch verschiedene Faktoren beeinflusst werden, darunter, aber nicht nur, Rezensionen, Bewertungen, Buchungsvolumen, Stornierungen und Beschwerden.

Benutzer können nach dem Check-out eine Rezension verfassen und eine Bewertung der Erfahrung und der Pendants abgeben.

Benutzer akzeptieren, dass diese Rezensionen und Bewertungen Teil des öffentlichen Profils des Benutzers sind.

Letyourboat ist nicht für den Inhalt der Rezensionen und Bewertungen verantwortlich und spiegelt nicht die Meinung von Letyourboat wider.

Die Benutzer verpflichten sich, diffamierende, vulgäre, obszöne, beleidigende Inhalte nicht zu verbreiten; Letyourboat behält sich das Recht vor, Rezensionen zu löschen, die über einen solchen Inhalt verfügen, der von LYB ohne Frage bewertet wurde.

Letyourboat erkennt die Bedeutung des Schutzes der Privatsphäre und der Rechte der Benutzer an, die die Website nutzen. Letyourboat verpflichtet sich zum Schutz personenbezogener Daten und zur Sicherheit und ergreift alle Maßnahmen, um persönliche Daten zu schützen.

Diese Datenschutzerklärung kann in der Zukunft geändert werden, um sicherzustellen, dass die geltenden Bestimmungen im Falle von Änderungen oder Aktualisierungen weiterhin eingehalten werden. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt in Übereinstimmung mit den Regeln zum Schutz personenbezogener Daten die Methoden zur Verwaltung und zum Umgang mit personenbezogenen Daten.

Die personenbezogenen Daten der Benutzer werden erfasst:

  1. Von denselben Benutzern mit dem Ausfüllen des Registrierungsformulars im LYB-Portal. Zu diesen Daten gehören Name, Nachname, E-Mail Adresse, Telefonnummer, die für die Buchung eines Bootes erforderlich sind. Für die notwendigen Aktivierungsvorgänge der Reservierung werden die Daten des Benutzers an die entsprechenden Pendants der Reservierung und/oder der Dienstleistungen gesendet.
  2. Von der Website über Cookies. Cookies sind Informationen, die häufig eine einzige anonyme ID enthalten, die von einem Webserver an den Browser gesendet und auf der Festplatte des Computers des Benutzers gespeichert werden. Cookies werden dann zurückgelesen und von der Website, die sie gesendet hat, bei nachfolgenden Verbindungen erkannt. Letyourboat kann Cookies verwenden, um den Benutzern eine genauere Dienstleistung zu bieten.

Der Empfang von auf dieser Website verwendeten Cookies kann vom Benutzer jederzeit durch Änderung der Einstellungen des Browsers unterbrochen werden.

Letyourboat stellt sicher, dass alle zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten auf eine Art und Weise verarbeitet werden, die Sicherheit und Vertraulichkeit bietet, sowie den unbefugten Zugriff verhindern.

Hosting-Name des LYB-Portals und Daten: Arvixe.

Diese Vereinbarung oder die Nutzung des LYB-Portals durch den Benutzer begründet kein Joint Venture, keine Partnerschaft, Abhängigkeit oder Agenturbeziehung zwischen dem Benutzer und Letyourboat.

Letyourboat übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte, kommerziellen Aktivitäten, Produkte oder Dienstleistungen, die durch direkten oder indirekten Zugriff von externen Links auf das LYB-Portal (sog. Hyperlinks) angesehen werden können.

Der Benutzer verpflichtet sich, das LYB-Portal, seine Funktionen und den Dienst zu legitimen Zwecken und gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu nutzen. Insbesondere verpflichtet sich der Benutzer, über die Website und ihre Funktionen keine unerlaubten, diffamierenden, vulgären, obszönen, beleidigenden oder unklaren Inhalte zu senden oder offenzulegen oder die Website und ihre Funktionen zu nutzen, um Handlungen vorzunehmen, die das Image und die Reputation von Letyourboat schädigen können  oder verursachen Verlust oder Beschädigung für Letyourboat.

Des Weiteren verpflichtet sich der Benutzer, kein unerwünschtes Werbematerial und/oder unerwünschte Mitteilungen zu versenden, die die Funktionalität und/oder Nutzung des LYB-Portals durch Dritte beeinträchtigen könnten.

Letyourboat kann nicht für den Ausfall oder die teilweise Ausführung der im Vertrag zwischen dem Gast und dem Vermieter angegebenen Miet- und Dienstleistungen verantwortlich gemacht werden.

Letyourboat bietet einen Standard für den Vertragsabschluss und für das Mietverhältnis am Anfang und Ende, dem die Parteien bei der Ausführung der Beziehung folgen können. Letyourboat ist jedoch nicht Bestandteil eines Vertrages zwischen dem Vermieter und dem Gast und haftet daher nicht für Schäden, die daraus entstehen Nutzung oder für die Nichtnutzung der Vermietung und der Dienstleistungen. Darüber hinaus kann Letyourboat nicht für die Erfüllung des Gesetzes durch den Vermieter haftbar gemacht werden, beispielsweise für die Aufbewahrung der an Bord befindlichen Dokumente, die Benachrichtigung der Hafenbehörden und der Finanzbehörde und/oder der zuständigen Ämter und Stellen.

Letyourboat haftet nicht für Handlungen, die sich aus der Verwendung von Hyperlinks im LYB-Portal ergeben, oder für die Folgen, die sich aus dem Zugriff auf diese Links ergeben.

Letyourboat haftet allein für direkte Schäden, die dem Benutzer für Mängel verursacht werden, die auf seine Verpflichtungen zurückzuführen sind, und in jedem Fall in Höhe eines Gesamtbetrags, der den Kosten der Buchung entspricht, unabhängig davon, ob es sich um ein Ereignis oder eine Reihe verwandter Ereignisse handelt.

Allerdings, und jedoch gesetzlich zulässig, weder die LYB noch ihre Manager, Betreiber, Angestellten, Vertreter, Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, verbundenen (Vertriebs-) Partner, Lizenzinhaber, Agenten oder Personen, die an der Produktion, in das Sponsoring, in die Werbung oder in die Verbreitung der Website und ihres Inhalts beteiligt sind, haften für:

  • Verluste oder besondere, indirekte Schäden oder Folgeschäden, für den Verlust von Produktion, Gewinn, Einkommen, Vertrag, für die Verletzung oder Beschädigung des guten Namens und des guten Rufs, für den Verlust des Rechts,
  • für die Unzulänglichkeit der beschreibenden Informationen, die der Vermieter auf dem LYB-Portal zur Verfügung stellt,
  • für die angebotenen Dienstleistungen oder für die vom Vermieter angebotenen Produkte,
  • für direkte, indirekte Folgeschäden, für entstandene (oder bezahlte) Verluste oder Kosten infolge der Nutzung, der Unfähigkeit, auf das LYB-Portal zuzugreifen oder sich zu verzögern,
  • für Personenschäden, Tod, Sachschäden oder andere Arten von Schäden (direkte, indirekte, besondere, Folge- oder Strafschadensersatz), für entstandene (oder bezahlte) Verluste oder Kosten, für rechtliche Schritte, Fehler, Verletzungen, schwerwiegende Fehler, vorsätzliche schlechte Verwaltung, Unterlassungen, Fahrlässigkeit, falsche Angaben, zivil- oder sachliche Haftung und/oder für eine rechtswidrige Handlung, die ganz oder teilweise dem Vermieter oder dem Rent Advisor, seinen Mitarbeitern, Direktoren, Managern, Vertretern, Agenten oder verbundenen Unternehmen zuzuschreiben ist, inklusive der Stornierungen oder Teilstornierungen, Überbuchungen, Streik, höhere Gewalt oder andere Ereignisse außerhalb unseres Einflussbereichs.
  • für Personenschäden, Tod, Sachschäden oder andere Arten von Schäden (direkte, indirekte, besondere, Folge- oder Strafschädigung), für entstandene (oder bezahlte) Verluste oder Kosten, für rechtliche Schritte, Fehler, Verstöße, schwerwiegende Verfehlungen, vorsätzliche schlechte Verwaltung, Unterlassungen, Fahrlässigkeit, falsche Erklärung, zivil- oder sachliche Haftung und/oder für eine rechtswidrige Handlung, die dem Gast ganz oder teilweise zuzuschreiben ist (Ich habe sie hinzugefügt, um die Gleichbehandlung zwischen den Parteien sicherzustellen, ich denke an schwere Schäden am Boot oder am nahe liegende Boote, die höher sind als die Kaution)

Letyourboat behält sich das Recht vor, die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Anbetracht der sich ändernden Markt-, Geschäfts- oder Regulierungssituation zu aktualisieren. Jede Änderung wird den Benutzern per E-Mail mit einer Frist von 30 Tagen und dem Widerrufsrecht des Benutzers mitgeteilt. Wenn der Benutzer das Widerrufsrecht nicht innerhalb von 30 Tagen ausübt, gelten der Zugang oder die Nutzung und/oder der Widerruf des LYB-Portals als wirksame Annahme und Einhaltung der neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen treten ab dem Datum der ersten Registrierung beim LYB-Portal in Kraft und sind bis auf das nachstehend beschriebene Widerrufsrecht offen.

Der Benutzer kann innerhalb von 30 Tagen nach Bekanntgabe der Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zurücktreten.

Der Benutzer kann seine Registrierung jederzeit im LYB-Portal unter Einhaltung einer Frist von 30 Tagen widerrufen. In diesem Fall bleiben bestätigte Buchungen und über die Stornierungsbedingungen hinaus aktiv und unterliegen den zum Zeitpunkt der Buchung geltenden Vereinbarungen.

Letyourboat kann diesen Vertrag unter Einhaltung einer Frist von 30 Tagen per E-Mail kündigen. In diesem Fall bleiben bestätigte Buchungen und über die Stornierungsbedingungen hinaus aktiv.

Letyourboat kann diesen Vertrag kündigen und/oder den Zugang zum LYB-Portal mit sofortiger Wirkung und ohne vorherige Ankündigung sperren, als Folge von:

  • Verletzung von Gesetzen, Vorschriften, Rechten Dritter oder zum Schutz der persönlichen Sicherheit oder von Dritten,
  • wesentlicher Verstoß des Benutzers gegen die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegten Pflichten,
  • ungenaue, betrügerische, veraltete oder unvollständige Informationen und/oder Anzeigen oder die Dienste des Vermieters erfüllen nicht die Qualitäts- oder Eignungsstandards,
  • wiederholte negative Rezensionen oder Bewertungen oder Beschwerden über die Aktivitäten oder das Verhalten des Benutzers,
  • wiederholte Stornierungen von bestätigten Buchungen oder Nichtbeantwortung von Buchungsanfragen ohne triftigen Grund.

Die Ausführung und Auslegung dieses Vertrages und der Verträge sowie die Beziehungen zwischen Benutzern und zwischen Benutzern und LYB unterliegen italienischem Recht.

Der Gerichtsstand für Streitigkeiten zwischen LYB und/oder Benutzern und/oder zwischen diesen ist in Genua.